Weiche Haut mit den Sugar Scrubs von L’Oréal Paris?

L’Oréal_Sugar_Scrubs.jpg

10.03.2018– In den letzten Tagen war ich auf der Suche nach einem Peeling, dass sowohl für Haut und Lippen geeignet ist und dabei auch noch Feuchtigkeit spendet. Die Wahl traf auf das neue Sugar Scrubs von L’Oréal. Wie das Zuckerpeeling bei mir ankommt, erfährst Du jetzt.

Diese Sorten gibt es

Sugar Scrubs Kiwi-Samen – Klärendes Peeling

Das klärende Scrub enthält Kiwi-Samen und die Haut intensiv klären und so für frische und baby-zarte Haut sorgen.

Sugar Scrubs Traubenkernöl – Glow Peeling

Das Glow Peeling mit Traubenkernöl verfeinert die Hautstruktur und sorgt für eine ebenmäßige Haut, mit einem natürlichen Glow.

Sugar Scrubs Kakao-Butter – Verwöhnendes Peeling

Das Zuckerpeeling mit Kakao-Butter verwöhnt trockene Haut und Lippen.

Da meine Haut durch die Kälte momentan sehr trocken ist, habe ich mich für letzteres entschieden.

Inhaltsstoffe

Natürliche Inhaltsstoffe sind immer noch im Trend – und das ist auch gut so. L’Oréal Paris macht hier keine Ausnahme und so findet die App „ToxFox“ auch keine hormonellen Stoffe in dem Peeling.

In meinem Peeling sind Kakao-Butter, Kokosnuss-Öl und Kakao-Samen enthalten. Auf der Verpackung steht dazu Folgendes:
Kakao-Butter ist reich an essenziellen Fettsäuren und bekannt dafür, trockene Stellen zu mildern.
Kokosnuss-Öl ist reich an Lipiden und bekannt dafür, die Hautbarriere zu schützen.
Kakao-Samen sind bekannt dafür, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Haut geschmeidig zu machen.

Dazu kommt natürlich noch der Zucker. Insgesamt sind es drei feine Kristallzucker (braun, blond und weiß), die ein intensives, aber gleichzeitig sanftes Peeling der Haut ermöglichen sollen.

Hier noch einmal die gesamten Inhaltsstoffe

ISOPROPYL PALMITATE, SUCROSE, SYNTHETIC WAX, GLYCERYL STEARATE, TRIHYDROXYSTEARIN,  GLYCINE SOJA OIL / SOYBEAN OIL, PEG-7 GLYCERYL COCOATE, PERLITE, PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL / APRICOT KERNEL OIL, CERA ALBA / BEESWAX, ROSMARINUS OFFICINALIS (ROSEMARY) EXTRACT, THEOBROMA GRANDIFLORUM SEED POWDER, SACCHARIDE HYDROLYSATE, GLYCERIN, HELIANTHUSANNUUSSEEDOIL /SUNFLOWERSEEDOIL  COCOSNUCIFERAOIL/COCONUTOIL,  THEOBROMA CACAO SEED BUTTER / COCOA SEED BUTTER, CAPRYLYL GLYCOL, TOCOPHEROL, PENTAERYTHRITYLTETRA-DI-T BUTYLHYDROXYHYDROCINNAMATE, PHENOXYETHANOL•CI77491,CI77492, CI 77499 / IRON OXIDES, CARAMEL, LINALOOL, COUMARIN, LIMONENE, PARFUM / FRAGRANCE

Geruch und Konsistenz

Das Sugar Scrubs Verwöhnendes Peeling riecht sehr süß mit einer feinen Kakaonote. Beim Auftragen auf die Haut ist es ganz weich und auch die Zuckerkristalle sind ganz fein. Es ist ziemlich ölig, daher bin ich mal auf die Anwendung gespannt.

Sugar_Scrub_Verwöhnendes_Peeling.jpg

Anwendung

Drei Mal pro Woche soll mit einem trockenen Finger das Produkt auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Für ein sanftes Peeling wird empfohlen, das Scrub mit warmen Wasser auf Gesicht und Lippen einzumassieren und anschließend abzuspülen.
Auf spröden Lippen sollte man das Peeling nicht anwenden.

Nach sieben Tagen soll sich die Haut geschmeidiger anfühlen und strahlen.

Persönliches Fazit

Das Peeling enthält ganz feine Zuckerkristalle, die sich beim einmassieren auf der Haut gut anfühlen. Tatsächlich war meine Haut nach der ersten Anwendung baby-zart, jedoch auch etwas fettig. Da das verwöhnende Scrub Kakao-Butter und Kokosnuss-Öl enthält, ist das auch kein Wunder. Positiv ist, dass nach einigen Minuten dieser leichte Fettfilm in die Haut eingezogen ist.
Nach einer Woche Anwendung sind die trockenen Stellen auf meiner Haut weniger geworden. Meine Lippen dagegen sind immer noch sehr trocken.

Mir gefällt, dass L’Oréal vermehrt auf natürliche Inhaltsstoffe setzt. Die Konsistenz und der Geruch vom Scrub sprechen mich ebenfalls an. Mit stolzen 9,95 € habe ich jedoch zweimal überlegt, ob ich das Scrub wirklich kaufen soll. Schade finde ich, dass die Wirkung auf meinen Lippen ausbleibt. Vielleicht kommt das noch, denn ich habe es ja erst eine Woche getestet.

Lynx will es wissen

Welches Lippenpeeling benutzt Du? Hast du eine Empfehlung für mich?

Anmerkung
Das Produkt habe ich selbst gekauft.
Beitrag enthält Werbung.

Neuen Kommentar schreiben

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.