Produkttest: AEG Fenstersauger WX7-60

AEG_Fenstersauger.jpg

Werbung/Anzeige

23.06.2017 – Fensterputzen gehörte bislang nicht zu den Aufgaben im Haushalt, die ich gerne gemacht habe. Bislang – denn seitdem ich den Fenstersauger von AEG testen durfte, hat sich meine Einstellung zum Reinigen der Fenster geändert.

Für mich war das Fensterputzen immer nur ein lästiges Unterfangen. Zum einen dauert es bei vielen Fenstern gefühlt eine Ewigkeit, bis alle sauber sind. Zum anderen bin ich im Nachhinein nie so richtig mit dem Ergebnis zufrieden (Hallo Streifen und Schlieren).

Lieferumfang

Im Lieferumfang des AEG Fenstersaugers enthalten war das Gerät, ein Abziehaufsatz für den Fenstersauger, ein Ladekabel, eine Sprühflasche und der dazugehörige Wischaufsatz sowie das Crystal Clear Reinigungsmittel.

AEG_Fenstersauger_Zubehör.jpg

Handhabung und Funktionen

Bevor man den Fenstersauger benutzen kann, muss das Reinigungsmittel in die Sprühflasche gefüllt werden. Anschließend wird der Wischaufsatz an die Flasche angebracht. Jetzt muss nur noch der Abziehaufsatz in den Sauger gesteckt werden und schon kann das Putzen losgehen.

Zunächst wird das Fenster mit dem Reinigungsmittel eingesprüht und geputzt. Danach kommt der Fenstersauger ins Spiel. Mit nur einem Knopfdruck startet das Gerät. Man hört den Fenstersauger arbeiten, doch das Geräusch ist für mein Empfinden nicht laut oder gar störend.

Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, wird der Sauger relativ schräg an die Oberfläche gehalten und abgezogen. Die Flüssigkeit wird sofort eingesaugt und landet in einem Schmutzwasser-Sammelbehälter.

Nicht nur Fenster können mit dem AEG Fenstersauger geputzt werden. Er eignet sich für alle glatten Oberflächen wie Arbeitsplatten oder Spiegel.

Effektivität

Kommen wir zur Effektivität. Wenn ich ein Fenster putze, brauche ich ungefähr 4-5 Minuten, damit es auch wirklich sauber und streifenfrei ist. Mit dem Fenstersauger sind es für das gleiche Fenster knapp 2 Minuten. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Ich kann mir meine Kraft sparen, denn mit dem Sauger geht das Abziehen der Feuchtigkeit wie von alleine.

AEG_VorherNachher.jpg

Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit des AEG WX7-60 beträgt 60 Minuten. Ist der Akku leer, benötigt er 2 Stunden und 15 Minuten um wieder vollständig aufgeladen zu sein.

Reinigung

Der Fenstersauger lässt sich sehr einfach säubern. Der Abziehaufsatz kann ganz einfach vom Gerät abgenommen werden. Der Wischaufsatz lässt sich bei 60 Grad in der Waschmaschine reinigen. Die anderen Teile, wie der Schmutzwasser-Sammelbehälter können in die Spülmaschine.

Zubehör

Bei AEG gibt es eine Menge an Zubehör für den Fenstersauger nachzukaufen. Vom Verlängerungsset bis hin zu Abziehlippen in verschiedenen Größen ist alles dabei, um seine Fenster und Oberflächen problemlos reinigen zu können.

Persönliches Fazit

Ich bin begeistert vom AEG Fenstersauger WX7-60. Dank dem Gerät dauert Fensterputzen nur noch halb so lange. Es brauchte zwar ein paar Fenster zur Übung, bis ich sie wirklich streifenfrei bekommen habe, doch sobald man den Trick raushat, ist es sehr einfach. Positiv anzumerken ist, dass der Sauger gut in der Hand liegt und relativ leicht ist. Auch die einfache Bedienbarkeit hat mich sehr überzeugt. Die Reinigung des Saugers samt Zubehör geht schnell vonstatten. Zwischen den einzelnen Fenstern (mehr als genug) habe ich das Gerät ausgeschaltet, sodass die Akkulaufzeit von 60 Minuten für mich mehr als ausreichend war. Für großflächige Fenster und Glastüren ein Must-Have, bei kleinflächigen Scheiben würde ich weiterhin auf Handarbeit setzten.

Mir erleichtert der AEG Fenstersauger das Fensterputzen.

Den AEG Fenstersauger gibt es bei Amazon:

Anmerkung

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d. h. ich bekomme eine Provision, wenn ihr sie klickt und Produkte bestellt.
Das Produkt habe ich kostenlos zu Testzwecken bekommen.
Dies hat allerdings keinen Einfluss auf meine Bewertung.
Beitrag enthält Werbung.

Neuen Kommentar schreiben

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.